Kiezkamera

Veröffentlicht am 31.07.2020 von Cay Dobberke

Blumen für den Boulevard. Viele neue Blüten zieren den Mittelstreifen des Kurfürstendamms. Möglich macht dies der „Business Improvement District“ BID Ku’damm Tauentzien. In der Standortgemeinschaft haben sich Immobilieneigentümer auf Initiative des Unternehmervereins AG City zusammengeschlossen und dazu verpflichtet, die westliche Innenstadt zwischen dem Wittenbergplatz und der Uhlandstraße mit finanziellen Mitteln attraktiver zu machen.

Unser Bild zeigt Manuel Steller und Michaela Springer von der traditionsreichen Berliner Firma Kittel und Kruska, die sich der Garten-, Landschafts- und Sportplatzpflege widmet. Im Auftrag des BID hatte der Betrieb schon im Frühjahr den Mittelstreifen der Tauentzienstraße aufgehübscht und so den langen Streit um die eintönigen Eibenbeete beendet.

Foto: Cay Dobberke

Fotografieren Sie in Ihrem Kiez oder anderswo im Bezirk? Bitte senden Sie Ihre Bilder an: cay.dobberke@tagesspiegel.de