Namen & Neues

Mercedes zieht ins Kaufhaus Jandorf

Veröffentlicht am 04.05.2018 von Laura Hofmann

In bester Lage am Weinbergspark unweit des Rosenthaler Platzes liegt das historische Kaufhaus Jandorf. Das imposante Jugendstilgebäude an der Brunnenstraße Ecke Invalidenstraße hat im vergangenen Jahr als begehbares Wahlprogramm der CDU gedient, auch „fedidwgugl“-Haus genannt. Auch als Ausstellungsort bei Messen oder der Fashion Week wurde das entkernte Warenhaus genutzt. Doch war es immer nur „Pop-up-Space“, die meiste Zeit stand es in den vergangenen 30 Jahren leer. Das wird sich nun ändern. Die „Berliner Zeitung“ berichtet, dass Daimler einen langjährigen Mietvertrag unterschrieben habe. Ob der Autokonzern dort einen neuen Mercedes-Showroom etablieren möchte, wollte Sprecherin Silke Walters nicht verraten. Die Umbauarbeiten laufen bereits. Möglich ist auch, dass im ehemaligen „Haus der Mode“ Büroarbeitsplätze entstehen.