Namen & Neues

Altes Schwimmbad wird abgerissen

Veröffentlicht am 05.12.2018 von Gerd Appenzeller

In der Cité Foch in Wittenau werden neue Wohnungen zur Miete durch in Berlin tätige Bundesbedienstete gebaut, erfuhr der Bezirksverordnete Björn Wohlert von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, der BIMA. Einheiten, die nicht für Bundesmitarbeiterinnen und Mitarbeiter benötigt würden, werden auf dem freien Mietwohnungsmarkt angeboten. Der Wermutstropfen: Das alte Schwimmbad in der Cité Foch wird abgerissen. Weder die BIMA noch die Berliner Bäderbetriebe seien von einem wirtschaftlichen Erfolg eines Hallenbades an dieser Stelle überzeugt. Bis zur Schließung der Anlage vor etwa 20 Jahren war das Bad aus der Franzosenzeit allerdings schon allein durch Schwimmkurse von Schulen und Vereinen völlig ausgebucht.

Anzeige