Termine

Wohin mit all den Äpfeln im Garten

Veröffentlicht am 13.08.2019 von André Görke

13.08.2019 – 16:00 Uhr

Haben Sie zu viele Äpfel im Garten? Dann ist das hier was für Sie: Im September werden wieder über 800 Kita- und Schulkinder an der Apfelwerkstatt in Berlin-Spandau teilnehmen. Die befindet sich in der Gartenarbeitsschule (am Spektepark). „Bei uns lernen die Kinder Wissenswertes rund um das Thema, verarbeiten Äpfel zu Apfelsaft und Apfelgelee, verkosten unterschiedliche Apfelsorten oder backen Apfelkuchen“, heißt es. Deshalb brauchen sie dort ab August viele, viele Äpfel. „Wir sammeln aus Privatgärten. Die Kinder sollen auch erfahren, dass man den Apfel durchaus mit einem Wurm teilen und man auch Fallobst zu leckeren Sachen verarbeiten kann.“ Bitte melden: hier– Text: André Görke
+++
Diesen Text habe ich als Leseprobe dem neuen Tagesspiegel-Newsletter für Berlin-Spandau entnommen. Den – kompletten – Spandau-Newsletter gibt es unkompliziert und kostenlos hier: leute.tagesspiegel.de. Ich freue mich auf Sie!

Anzeige