Termine

Siemens-Schau ab 26. Februar

Veröffentlicht am 18.02.2020 von André Görke

26.02.2020 – 12:00 Uhr

Siemens-Schau ab 26. Februar. Letzte Woche schrieb ich hier: „Sollte es nicht eine Ausstellung geben zu den Entwürfen der Siemensstadt 2.0? Eine Newsletter-Leserin hatte es beim Pförtner versucht – und kam nicht weit. Kommt da noch was?“ Prompt meldete sich Siemens beim Spandau-Newsletter und schrieb mir: „Vorfreude ist doch die schönste Freude! Coming soon und offen für Tagesspiegel-Leser: vom 26. Februar bis 25. März freuen wir uns über viele Besucher in unserer Ausstellung in der Mosaikhalle.“ Montag bis Freitag, 12 bis 20 Uhr, Samstag von 12 bis 18 Uhr. Wo? Mosaikhalle des Siemens-Verwaltungsgebäude, Rohrdamm 85.  – Text: André Görke
+++
Dieser Text stammt aus dem aktuellen Tagesspiegel-Newsletter für Berlin-SpandauIn unseren Bezirks-Newslettern berichten wir kompakt, konkret und einmal in der Woche, was los ist in Ihrem Bezirk. Mehr als 180.000 Haushalte haben die Newsletter schon fest abonniert. Sie haben auch Interesse?  Den Spandau-Newsletter gibt es kostenlos, kompakt und in voller Länge unter leute.tagesspiegel.de

+++
Meine weiteren Themen im aktuellen Newsletter für Spandau – hier eine Auswahl.

  • Kommt die „Landshut“ nach Gatow?
  • Happyend in Staaken: Nachbarn retten gestohlenes Kirchen-Fahrrad
  • „Die Bauzeit beträgt…“: Neues zur Wasserball-Arena
  • Busspur auf der Heerstraße: Das sagen die anderen Parteien
  • 100 Jahre Groß-Berlin: Zitadellen-Chefin über das Jubiläum
  • 50-Mio-Projekt: Wie steht’s um die Brücke auf die Insel Gartenfeld?
  • Er war 25 Jahre Pfarrer: Gatow nimmt Abschied
  • Potsdamer Chaussee: Wer rodet all die Bäume?
  • Schlachtefest auf dem Bauernhof
  • Baustart an der Tegeler Brücke
  • Postbrunnen zum Platz der Weißen Rose
  • „Handwerker nicht nur verdrängen“: Neuer Gewerbehof bei BMW
  • …und viele, viele Leserbriefe: Wir suchen eine Frittenbude!
  • Das alles und noch viel mehr Bezirksnachrichten, Termine und persönliche Tipps immer in meinem Newsletter für Berlin-Spandau. Den gibt es in voller Länge und kostenlos unter leute.tagesspiegel.de.