Termine

Mein Ferientipp: Nordsee-Feeling bei "Fisch Frank"

Veröffentlicht am 14.07.2020 von André Görke

17.07.2020 – 11:00 Uhr

Mein Ferientipp: Nordsee-Feeling bei „Fisch Frank“. Keine Ferienwohnung mehr an der Küste gefunden? Kein Ding, Feriengefühle kommen auch in der Altstadt auf – hier ein Tipp für den Sommerausflug: Ab zu „Fisch Frank“ in der Charlottenstraße 7, neben Karstadt. Der kleine Laden ist mittags immer so gut besucht, dass man einfach nur staunen kann. Da wird geklönt, geschnackt und Fisch gefuttert, dass es nur so eine Freude ist. Olaf Pelz („Fisch-Frank klingt aber besser als Fisch-Olaf“) wohnt in Staaken und stammt aus Flensburg. Er fuhr früher zur See, zog in den 80ern nach Berlin, arbeitete in der Sterne-Küche des Hotel Berlin am Lützowplatz und baute mit seinem Cousin drei Fisch-Läden auf. 2009 eröffnete er schließlich den Laden in der Altstadt. „Bei mir laufen die Klassiker: Lachs, Barsch, Scampi, immer frisch zubereitet, dazu ein Glas Wein oder Bier, natürlich Flens“, hat Olaf Pelz mal dem Newsletter erzählt. Öffnungszeiten: 11-20 Uhr. – Text: André Görke
+++
Dieser Text
stammt aus dem Tagesspiegel-Newsletter für Berlin-Spandau, den wir Ihnen einmal pro Woche schicken – kostenlos und kompakt. Knapp 220.000 Abos haben unsere 12 Bezirksnewsletter vom Tagesspiegel schon. Kostenlos bestellen unter leute.tagesspiegel.de
+++
Mehr Themen
aus dem aktuellen Spandau-Newsletter vom Tagesspiegel

  • Chemie-Klo im Landschaftsschutzgebiet: Ärgern über illegale Camper am Glienicker See
  • 100-Mio-Baustelle am ICE-Bahnhof: Investor nennt neuen Zeitplan
  • „Sonderpflanzung Spandau“: Senat setzt 100 neue Bäume in der Landstadt Gatow (und im Newsletter nenne ich alle Straßen)
  • Gastro am Havelufer: 1. Pop-up-Biergarten auf der Postbrache
  • „Sponsor zahlt Beiträge“: Vereinschef vom SC Gatow freut sich über Corona-Hilfe
  • Open-Air-Kino und das gestohlene Kunstwerk
  • Hundegottesdienst in Staaken: Dorfpfarrer nennt Details
  • Illegale Technopartys in Kladow
  • 5 Fotos vom Bodensee, 5 Ideen für Spandau: Kann unser Bezirk Ideen zu Autofähre, Flussschwimmbad, Expressfähre & Co übernehmen?
  • Tipp: Honig aus Haselhorst
  • Tipp: Fisch in der Altstadt
  • Vor 75 Jahren: Truman und Churchill landeten in Gatow – aber wie kamen sie nach Potsdam?
  • …und noch viel mehr exklusive Nachrichten, Ideen, Termine und persönliche Tipps gibt es im Tagesspiegel-Newsletter für Spandau. Unsere 12 Bezirksnewsletter gibt es kostenlos hier: leute.tagesspiegel.de