Namen & Neues

QM Falkenhagener Feld: "Tempo runter, Bustakt rauf"

Veröffentlicht am 18.12.2018 von André Görke

Fleißig sind auch die Leute vom Quartiersmanagement in den Kiezen. Immer wieder lebhaft: das „QM-FF“, das Quartiersmanagement im Falkenhagener Feld. Ihre Forderungen für 2019? Klare Ansage vom Team um Elena Melichowa-Hass an den Spandau-Newsletter: „Was die Verkehrssituation betrifft, so würden wir uns fürs Falkenhagener Feld wünschen: 1.) Autos sollten im Fußgänger-Tempo über die Spielstraße am Westerwaldplatz fahren. 2.) Busse sollten nach Falkenhagener Feld in kürzeren Abständen und pünktlich fahren. 3.) Eine Expressbus-Linie wäre nicht schlecht. 4.) Und die Planung zur U-Bahn ins Falkenhagener Feld soll endlich beginnen.“ Wer 2019 mitmischen will: Hier geht’s zum Quartiersmanagment im Falkenhagener Feld West bzw. Ost (und hier finden Sie das QM in der Neustadt und das QM in Staaken).

Anzeige