Namen & Neues

"Joggen, Picknick, Spielplätze": Pläne für Badestrand an der Havel

Veröffentlicht am 14.01.2020 von André Görke

„Joggen, Picknick, Spielplätze“: Pläne für Badestrand an der Berliner Havel. Noch 23 Wochen bis zum Sommerbeginn. Für alle Exil-Leser in Kassel und Kolumbien, die hier im Newsletter für Berlin-Spandau weltweit mitlesen: Am Montag schien die Sonne in Spandau, es war wunderbar! Sonnige Pläne gibt’s auch fürs Havel-Ufer in Gatow, eine der größten Badewiesen Berlins – hier ein Foto. Das Grünflächenamt um Stadtrat Frank Bewig, CDU, möchte die „Große Badewiese“ in Hohengatow aufmöbeln. Die Grünfläche mit DLRG-Container, Sonnenwiese und Havel-Radweg biete „trotz attraktiver Lage an der Havel nur eine geringe Aufenthaltsqualität“ – und das ist noch diplomatisch formuliert. In den Investitionsplänen des Rathauses steht, dass die Steinmauer am Ufer auf 250 Metern renaturiert werden soll („Fertigstellung 2025“). Und: „Die Grünanlage soll für eine intensive Naherholung wie Spazierengehen, Joggen, Spielen, Sonnenbaden, Picknick ausgebaut werden. Die Wiesen sind überholungsbedürftig. Ein Spielplatz fehlt und soll ergänzt werden.“ Bonmot: Bei der Planung solle bitte an „Vandalismusresistenz“ geachtet werden. Kostenprognose: 806.000 Euro. – Quelle: Rathaus (Landschaftsbau) – Text: André Görke
+++
Dieser Text ist zuerst im aktuellen Tagesspiegel-Newsletter für Berlin-Spandau erschienen. Den schicke ich Ihnen einmal pro Woche – kompakt, kostenlos, persönlich und in voller Länge hier: leute.tagesspiegel.de.
+++
Meine weiteren Spandau-Themen im aktuellen Tagesspiegel-Bezirksnewsletter – eine Auswahl

  • Erinnern an Nazi-Terror: Gedenkorte in Spandau gesucht
  • Rechnung an der Heerstraße: So viel hat der Radweg (den es nicht gibt) bisher gekostet.
  • „600 Kids“: Berlins neue Europaschule Englisch entsteht in Spandau
  • Cafés, Kunst, Biber: 10 schnelle Fakten zum Berliner Milliardenprojekt in Siemensstadt
  • Extra langer Bus mit Oberleitung in Spandau? Wo der Draht gespannt werden könnte
  • Was für eine Kirche! Zu Besuch im Lynar-Kiez am Lutherplatz
  • Havel-Strand in Gatow: Picknick, Joggen, Ausbaupläne
  • Aloahe! Spandau bekommt sieben neue Straßen (mit Urlaubsnamen)
  • Kinder, Kinder! CDU schlägt Kita fürs Rathaus vor
  • Tschö, Postbrunnen! Wahrzeichen nach 40 Jahren abgerissen
  • S-Bahn nach Falkensee? Der aktuelle Stand
  • 1. Lauf-Event 2020 im Spandauer Forst
  • Ciao Momo: Von Kladow in die 2. Liga Italiens
  • Kulturevents, Termine und persönliche Spandau-Tipps
  • …das alles und noch viel mehr konkrete Bezirksnachrichten – jede Woche in meinem Spandau-Newsletter vom Tagesspiegel. In voller Länge hier: leute.tagesspiegel.de
Anzeige