77 Meter über Spandau: Mein Ausflugstipp für Sie (trotz Corona)

Veröffentlicht am 17.03.2020

Der digitale Altstadt-Ausflug im Berliner Westen. Eigentlich sollte es jetzt wieder losgehen mit den Kirchturmführungen in St. Nikolai, Spandaus zentraler Kirche in der Altstadt (77 Meter). Dann kam Corona und nix war mehr wie geplant. Doch jetzt erzählt mir Pfarrer Björn Borrmann von einem richtig feinen Projekt, das noch mehr Kirchen nachmachen sollten.

„Einen 360° Rundgang, vom Keller im Museum durchs Kirchendach bis auf den Turm, ganz ohne Stufen am heimischen Sofa oder auf dem Handy“ – hier ist der Link. Hinauf geht es bis in die Kuppel mit famosem Blick über Altstadt und Havel. Borrmann: „Ist noch ein ganz klein bisschen Beta-Version, aber so beeindruckend, dass wir es jetzt veröffentlichen, mit herzlichem Dank an Firma StepInsight, die haben das Pro bono gemacht.“ Und es lohnt sich! – Text: André Görke

  • Dieser Text erschien zuerst im Spandau-Newsletter vom Tagesspiegel. Den gibt es in voller Länge und kostenlos hier: leute.tagesspiegel.de
  • In eigener Sache: Auf 195.000 Abonnements kommen wir mit unseren Bezirksnewslettern vom Tagesspiegel mittlerweile – und die Zahlen steigen weiter. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen, Ihre Leidenschaft und Ihren Humor.

Meine weiteren Themen im aktuellen Spandau-Newsletter – hier eine Auswahl

  • Spandau-Ticker und Spandau-Infos zu Corona: Von Aldi über BVG bis hin zur Sparkasse und all den Museen in Spandau – und welche Sportler und Künstler jetzt Hilfe benötigen
  • „Ich schließe jetzt alle Bürgerämter“: Stadtrat im Interview über Corona, Sicherheit für die Mitarbeiter, Strafzettel in der Altstadt und Hochzeiten auf dem Standesamt
  • U-Bahn, Tram, Radweg… 10 Thesen: So wollen die Grünen Spandaus Verkehr retten
  • Kneipen dicht, Biergärten an der Havel offen – aber wie lange?
  • Berlins größtes Osterfeuer fällt aus: Der Feuerwehr-Chef erklärt’s
  •  „Die Hochzeit fiel aus – jetzt muss ich trösten„: Die Sorgen der Pfarrers in der Altstadt – und der Blick auf die Altenheime
  • „Sonntagsgottesdienst als Livestream“: Hipsterpfarrer aus Haselhorst über leere Kirche und die Folgen
  • Erinnern Sie sich! Unglaubliche Spandau-Film aus Staaken – als Corona-Kino-Ersatz
  • Konrad Birkholz starb vor 5 Jahren: der Dorfschulze und seine Eiche
  • …das alles und noch viel mehr Bezirksnachrichten im Spandau-Newsletter – kostenlos und in voller Länge unter leute.tagesspiegel.de