Namen & Neues

Öffentlicher Druck hilft: Schmöckwitzer Schüler bekommen Ampel

Veröffentlicht am 23.10.2017 von Thomas Loy

Die Eltern der Inselgrundschule in Schmöckwitz haben sich durchgesetzt: „Die Verkehrslenkung Berlin hat die Bedarfsampel, nach Prüfung, genehmigt“, schreibt Pamela Grüneberg in ihrer Facebook-Gruppe, mit der um die Ampel gekämpft wurde. Außerdem hatten die Eltern eine Online-Petition gestartet und sich an verschiedene Berliner Medien gewandt. In einer Antwort an den Abgeordneten Stefan Förster (FDP) hatte die Verkehrsverwaltung den Bedarf einer Ampel vor der Grundschule unlängst noch bestritten. Siehe Meldung aus dem Leute-Newsletter von letzter Woche: leute.tagesspiegel.de/treptow-koepenick

Anzeige